Frühlingshafte Looks - Mini, Midi, Maxikleider

von Sandra Koehler | Offenlegung von Anzeige | 23.04.17, 08:00
Frühlingshafte Looks - Mini, Midi, Maxikleider

Mini, Midi oder Maxi – Sobald die Temperaturen steigen, dürfen frühlingshafte oder auch sommerliche Kleider nicht mehr fehlen! Wir outen uns hiermit offiziell als Kleidermädchen, die verrückt sind nach auffälligen und neuen Kombinationen rund um Kleider.

Mini, Midi, Maxidresses

Spätestens Ende April ist es an der Zeit unsere liebsten Dresses hervorzuholen und frischen Wind in unsere täglichen Outfits zu bringen! Obwohl das Wetter im Frühling nicht immer mitspielen möchte, gibt es unzählige Kombinationsmöglichkeiten für Mini, Midi und Maxikleider. Wir zeigen euch, wie ihr tolle Kleidchen jetzt schon tragen könnt, auch wenn die Temperaturen noch einmal sinken sollten!

Maxikleid-Liebe

Zugegeben, Outfit Inspirationen in Sachen Maxikleider haben wir euch hier schon en masse gegeben. Wir können trotzdem nicht genug von den bodenlangen Dresses bekommen und haben einen weiteren Favorite Look für euch. Kombiniert euer Maxidress zu einem Oversized Pullover, den ihr mit einem dünnen Gürtel tailliert. So schafft ihr eine tolle Silhouette und könnt den Pullover gleichzeitig nach Lust und Laune raffen.

Jeans X Sommerkleid

Besonders cool sind Jeans X Sommerkleid Kombinationen. Greift zu einer Jeans, egal welches Modell, und zieht sie unter euer liebstes Sommerkleid. Unser Tipp: Am liebsten tragen wir Off-Shoulder Kleider mit üppigen Volants zu Mom-Jeans im Used Look und schlichten Mules. Lässiger Street Style und garantierter Blickfang!

Cami Over Tee

Auch diese Saison lieben wir den Cami Over Tee Look, allerdings greifen wir zu neuen Schnitten, Mustern und Varianten. Entscheidet euch für ein Neckholder Kleid mit Streifenprint, einem Longsleeve und passenden Sneakers. Eine coole Sonnenbrille und eine schlichte Minibag vollenden euer Outfit!

Wie tragt ihr eure Lieblingskleider im Frühjahr? Verratet es uns! :)

Love, SandraSandra Koehler
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG