SatC - Unsere liebsten Carrie-Looks und wie wir sie heute tragen

von Lena Steffen | Offenlegung von Anzeige | 15.01.17, 09:00
SatC - Unsere liebsten Carrie-Looks und wie wir sie heute tragen

Waren wir nicht alle neidisch auf den Hauptcharakter der Kultserie Sex and the City? Hände in die Luft, wer sich nicht mindest einmal in jeder Folge ihr Outfit oder Appartement gewünscht hat. Überflüssig zu erwähnen, dass in unserem Fall hinter jedem Bildschirm ein langgestreckter Arm auftaucht ;) Auch wenn ihre Looks nicht immer alltagstauglich und schlicht waren, einen Wow-Moment und Bewunderung haben sie SJP aka Carrie Bradshaw immer beschert. Um uns in grauen Wintertagen von tollen Outfits inspirieren zu lassen, haben wir uns 2 Looks herausgesucht, die auch heute noch im Trend liegen.

Casual heißt bei Carrie keinesfalls langweilig und so verabschieden wir uns an dieser Stelle von Sneaker-Jeans-Kombinationen, die wir zum Einkaufen oder bei Spaziergängen tragen. Kramt eure Pumps hervor, denn auch beim Lunch mit den Mädels oder beim Stadtbummel gehören Absätze an unsere Füße. Wir folgen Carries Vorbild und wählen schlichte Farben bei Trendteilen, die wir mit einer knalligen Farbe und Schuhen ins rechte Licht rücken. Wie wäre es denn mit einer Anzughose, einem grauen Sweatshirt und roten Highlights? Wir sagen ja!

Ihr unvergleichbarer Stil brachte natürlich auch einige Erkennungszeichen mit sich. Welches wir besonders lieben? Blumen an Accessoires, im Haar und als extravagante Rüschen auf ihrer Kleidung. Um ihren Looks das gewisse Etwas zu verleihen, griff sie gerne zu blumigen Broschen, Fascinatorn und Clips. Damit hat sie uns nicht nur verzaubert, sondern auch inspiriert. Das kleine Schwarze peppen wir zu besonderen Anlässen mit wunderschönen Accessoires in Blumenoptik auf. Ein schlichter Look erhält somit einen feminin Touch und Verspieltheit.  

Love, LenaLena Steffen
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG