Unsere Top 3 Looks für kühlere Sommertage

von Sandra Koehler | Offenlegung von Anzeige | 27.06.17, 07:45
Unsere Top 3 Looks für kühlere Sommertage

Der Sommer ist zwar endlich bei uns angekommen, aber an manchen Tagen scheint er sich wieder verziehen zu wollen. Für die kühleren Tage und Abende möchten wir besonders sommerliche Outfits tragen, um den kälteren Temperaturen den modischen Kampf anzusagen.

Top 3 Sommerlooks

Jeans, Kleider, Röcke – Auch in kühleren Stunden tragen wir unsere liebsten Pieces. Der Trick für sommerliche Outfits an kalten Tagen ist ganz einfach: Entscheidet euch für die lange Variante und dickere Stoffe. Wie unsere Favorite Looks für Temperaturen unter 25° aussehen, zeigen wir euch heute!

#01 Maxikleid, Mules & Sonnenbrille

Für uns Kleidermädchen kommt es auch bei Temperaturstürzen nicht in Frage auf unsere liebsten Kleider zu verzichten. Wir greifen schlicht und einfach zur Maxi-Variante, die unsere Beine bedeckt und trotzdem sommerlich ist. Kombiniert euer liebstes Maxidress mit coolen Mules und einer modernen Sonnenbrille.

#02 Jeans, Crop Top & XXL Ohrringe

Ein Outfit aus Jeans und Crop Top zusammenzustellen hört sich im ersten Moment langweilig an. Das richtige Top und XXL Ohrringe ändern das allerdings. Wählt ein Top mit Volant-Details oder coolen Schnürungen in dezenten Farben und kombiniert es zu auffälligen Ohrringen in bunten Farben.

#03 Midirock, Streifenshirt & Espadrilles

Romantisch und verspielt wird es mit einer Kombination aus Midirock, Streifenshirt und süßen Espadrilles. Entscheidet euch für einen Mix aus hellen Farben und schwarzweißen Streifen, um einen mädchenhaften und femininen Look zu kreieren. Unser Tipp: Tragt angesagte Lace-Up Espadrilles für das perfekte Ballerina Feeling.

Welches ist euer Favorit? Verratet es uns auf Facebook, Instagram & Twitter!

Love, SandraSandra Koehler
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG