Große Schals tragen - Die perfekten Begleiter in der Übergangszeit

von Sarah Schwaemmlein | Trends | 13.02.2018
Große Schals tragen - Die perfekten Begleiter in der Übergangszeit

Obwohl die meisten von uns sehnsüchtig auf den Frühling und einen Anstieg der Temperaturen hoffen, müssen wir uns leider noch etwas gedulden und uns dementsprechend auch kleiden.

Wenn wir allerdings große Schals tragen und in unser Outfit integrieren, können wir einen Mix aus unserer Winter- und Frühlingsmode schaffen und somit perfekt für die kommende Übergangszeit gewappnet sein. Somit könnt ihr also schon ein paar Shirts und Blusen wieder aus eurem Kleiderschrank hervor holen. 

Wir stellen euch hier ein paar Varianten vor, und hoffen wir können euch so etwas über die noch kalten Tage helfen.

Große Schals tragen - Allgemeines

Damit unsere Styles funktionieren, brauchen wir zuerst einmal den richtigen Schal. Die angesagten XXL-Schals sind mittlerweile fast überall zu finden, und erinnern uns fast schon an Decken. Sie sind weich und warm und sind deshalb perfekt für windiges Wetter.

Große Schals tragen - Die perfekten Begleiter in der Übergangszeit

Große Schals tragen - Variante 1

Da wir gerade bei leichtem Anstieg der Temperaturen nicht zu übermutig werden sollten, ist es wichtig unseren Hals zu schützen. Dafür könnt ihr den Schal einmal um den Hals schlingen, das eine Ende einfach über eine Schulter schmeißen oder ihn auch wasserfallartig (den Schal bei Möglichkeit diagonal falten und die beiden Enden um den Hals führen) trapieren. Als diese Styles helfen euch, gerade unterwegs besten vor dem Wetter geschützt zu sein. 

Große Schals tragen - Die perfekten Begleiter in der Übergangszeit

Große Schals tragen - Variante 2 

Wenn die Jahreszeiten ineinander übergehen, ist das Wetter meist sehr launisch. Solltet ihr dann mal keinen Schirm bei einem plötzlichen Schauer dabei haben oder keine Regenjacke tragen, kann euer Schal gut genutzt werden, um beim kurzen Weg zum Bus oder Auto euch halbwegs trocken zu halten.

Große Schals tragen - Die perfekten Begleiter in der Übergangszeit

Große Schals tragen - Variante 3

Auch drinnen können die Schals perfekt genutzt werden und gerade bei Shirts mit langen Ärmeln die noch nötige Wärme dazugeben. Dafür den Schal einfach ausbreiten und um die Schultern legen. Perfekt zum Einkuscheln im Büro, denn damit bleibt ihr warm und auch stylisch, denn der capeähliche Look ist total angesagt. 

Wir hoffen diese Inspirationen für große Schals haben euch gefallen und ihr kommt somit warm und gut durch die Übergangszeit! 

Love, SarahSarah Schwaemmlein
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG